Fenster Schliessen

Panoramanews.de - Der Solarpionier Louis Palmer ist nach eineinhalb Jahren Weltumrundung mit mehr als 50.000 Kilometern Fahrt in Berlin angekommen. Nach mehreren Einzel-Präsentationen und einem ganzen Tag im Deutschen Technikmuseum macht sich das solar angetriebene Fahrzeug dann auf den Weg zur Weltklimakonferenz nach Poznan, bevor es kurz vor Weihnachten dann wieder in Luzern erwartet wird.




Darstellungshinweis